Familie, Beruf und Freizeit…

Lassen sich unter einen Hut bringen. Mit guter Organisation und einem Au-pair. Und Ihre Kinder lernen früh, den Austausch mit Menschen aus anderen Kulturen…

au-pairs für gastfamilien: Sie wollen als Gastfamilie am Au-pair Programm teilnehmen....

Die Voraussetzungen für Familien:

  • Minderjährige Kinder müssen im Haushalt hauptgemeldet sein
  • Ein eigenes versperrbares Zimmer für das Au-pair.
  • Freie Kost und Logis auch an freien Tagen.
  • Sie sollten offen und aufgeschlossen anderen Kulturen gegenüber sein.
  • Sie müssen dem Aupair den Besuch eines Deutschkurses ermöglichen.

unsere Aupairs:

  • sind 18–27 Jahre, die meisten unserer Au-pairs sind älter als 22 Jahre.
  • haben gute Deutschkenntnisse
  • Die meisten unserer Au-pairs aus den Nicht EU Ländern haben bereits ein Jahr in Deutschland als Aupair verbracht
  • Beste Referenzen in der Kinderbetreuung
  • Gute Schulausbildung oft mit der österreichischen Matura vergleichbar
  • durchlaufen ein strenges Auswahlverfahren, damit sie in unserem Kandidatinnenpool aufgenommen werden

Au-pair als kulturaustausch

Das Aupair Programm ist ein Kulturaustauschprogramm. Sie nehmen für ein Jahr ein Aupair bei sich auf, gewähren ihm freie Unterkunft und Verpflegung und bezahlen ihm ein Taschengeld. Im Gegenzug dafür hilft es Ihnen bei Hausarbeiten und bei der Kinderbetreuung. In der Freizeit besucht das Aupair einen Sprachkurs und lernt die österreichische Kultur kennen.

Sie haben Fragen, kontaktieren Sie uns…

Wir helfen Ihnen mit der Anmeldung und Behörden…

kosten & fristen: Wichtig bei der Anmeldung...

Wie lange die Behördenwege dauern, hängt vom Heimatland und den Einreisebestimmungen für dieses ab. Seit dem 1. Jänner 2006 unterliegt die Bewilligung des 'Aupair-Visums' einem strengerem und langwierigem Verfahren:

Die Botschaften nehmen die Anträge entgegen und senden diese nach Österreich über die Ministerien zum Landeshauptmann. Dieser leitet die Anträge weiter an die betreffenden Ämter, die eine Bewilligung ausstellen. Dann werden die Botschaften verständigt, die wiederum dem Au-pair ein Eineisevisum ausstellen. Dieses strenge Verfahren dauert im Schnitt ca. zwei Monate.

AMS-Anzeige:

muss mindesten 14 Tage vor Aufnahme der Beschäftigung beantragt werden und wird der Familie binnen weniger Tage zugestellt. Ihre Kosten ca. EUR 27,–


Das Visum:

Die Ausstellung dauert ca. 3–8 Wochen, vereinzelt auch länger.
Kostet dem Au-Pair ca. EUR 160,–

weitere informationen:

AMS-Anzeige: Die AMS Anzeige wird derzeit nur für sechs Monate ausgestellt und muss vor Ablauf verlängert werden. Die Kosten laufen wieder in dieser Höhe an. Unsere Familien erinnern wir rechtzeitig an die Verlängerung!  

Einreisevisum: wird für vier Monate ausgestellt. Nach der Einreise muss sich das Aupair den Aufenthaltstitel bei der zuständigen Fremdenpolizei abholen (Magistrat oder BH), der das eigentliche 'Aupair-Visum' für ein Jahr ist.

Anmeldung: Nach Ankunft des Au-Pairs müssen Sie es binnen weniger Tage beim Meldeamt (Gemeinde oder Magistrat) anmelden! 

EU-Aupairs benötigen eine sogenannte Anmeldebescheidung. Diese bekommen sie auf Ihrem zuständigen Magistrat oder der Bezirkshauptmannschaft.

Bitte denken Sie auch an unser Behördenpackage. Gerne unterstützen wir Sie bei Behördenwegen. 

Behördenpackage

UNSERE LEISTUNGEN: Von der Vermittlung bis zur Anmeldung, sind wir für Sie da...

UNSERE LEISTUNGEN:

  • Auswahl aus unserem großen KandidatInnen Pool.
  • Bei Wunsch und nach Möglichkeit der Einreisebestimmungen organisieren wir für Sie die Ankunftsdetails für einen Besuch.
  • Haben Sie Ihr Au-Pair gefunden, stellen wir Ihnen die Unterlagen für die AMS Anmeldung und das Visum zur Verfügung.*
  • Danach organisieren wir für Sie die Ankunftsdetails
  • Gewisse Fristen sind zu beachten, die wir für Sie in Evidenz halten
  • Wir betreuen Sie und Ihr Au-pair während des gesamten Aufenthalts
  • Wir empfangen Sie in unseren Büros in Wien oder Linz
  • Unsere 24 Stunden Hotline steht Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung

* Diese Dokumente sind bereits für Sie ausgefüllt und bedürfen nur mehr Ihrer Unterzeichnung. Für die Postwege liegt ein frankiertes Rücksendekuvert bei. Wir verfolgen den gesamten Ablauf bei den Behörden und intervenieren in Ihrem Interesse.

unsere services:

Zufriedenheitsgarantie: Durch eine strenges Auswahlverfahren und Interviews stellen wir sicher, das wir jeder Gastfamilie das geeignete Aupair vorschlagen. Sollte dennoch widererwarten das Zusammenleben nicht harmonieren, bieten wir Ihnen folgende Lösungen an:

Hilfe bei Problemen mit Ihrem Au-Pair


Anmeldung & Behörden: Die Aupairs müssen vor Arbeitsbeginn bei der zuständigen Gebietskrankenkasse angemeldet werden. Wir haben eine Kooperation mit einem Lohnverrechnungsbüro abgeschlossen, das Administration für die GKK-Anmeldung übernimmt.

 

 

die vermittlung: So werden Sie unsere Gastfamilie!

  • Senden Sie uns die ausgefüllten Unterlagen mit Fotos von Ihnen und Ihren Kindern und einer Anzahlung der Provision in der Höhe von EUR 90,–.
  • Nach Erhalt der Unterlagen besprechen wir Ihre Wünsche und Anforderungen.
  • Sie erhalten von uns die Unterlagen mehrerer KandidatInnen per Email zugesandt.
  • Falls eine oder mehrere Kandidatinnen bereits Ihr Interesse geweckt haben, können Sie über uns direkt in telefonischen Kontakt treten.
  • Sie können auch jederzeit die vorgelegten Referenzen überprüfen.
  • Au-Pairs, die kein Visum benötigen und nicht allzu weit entfernt wohnen, können Sie auf einen Besuch zu sich einladen.
  • Ist die Wahl auf eine Kandidatin gefallen, werden alle Dokumente für Sie und Ihr Au-Pair vorbereitet.
  • Bei gegenseitigem Einverständnis mit einem/r KandidatIn bitten wir um Zahlung einer Provision im Wert von EUR 210,-.
  • Die Behördenwege übernehmen wir
  • Ist die AMS Anzeige/Visum ausgestellt, organisieren wir die Einreise Ihres Au-Pairs.
  • Die gesamten Vermittlungskosten für einen Aufenthalt von bis zu 3 Monaten betragen EUR 300,-, bis zu 6 Monaten EUR 430,-, bis zu 9 Monaten EUR 560,- und bis zu 12 Monaten EUR 650,-. Die Differenz auf die jeweilige Vermittlungsgebühr wird bei Ankunft des Aupairs fällig.

Unterlagen downloaden und an uns schicken

Laden Sie nachfolgende Dokumente herunter, füllen Sie diese aus und senden sie danach zusammen mit Fotos von Ihnen und Ihren Kindern, an unsere Adresse:

AuPair-Austria
z.Hd. Jana Varga-Steininger
Wiener Straße 131/F
4020 Linz

Österreich

Hilfe bei Problemen mit Ihrem Au-Pair

zufriedenheitsgarantie: Wir lassen auch Sie nicht allein!

Durch unser strenges Auswahlverfahren und persönliche Interviews stellen wir sicher, dass wir jeder Familie das geeignete Aupair vorschlagen. Sollte das Zusammenleben dennoch nicht harmonieren, bieten wir Ihnen die Möglichkeit des Aupair-Wechsels an.

garantie bei au-pair wechsel:

  • Unsere Zufriedenheitsgarantie gilt nur, wenn Sie Ihre Pflichten erfüllen. Halten Sie sich an die vereinbarte Kündigungsfrist.
  • Das Au-Pair Verhältnis wird vorzeitig aufgelöst und Sie nehmen ein neues Au-Pair auf .
  • ein Au-Pair-Wechsel innerhalb der ersten drei Monate ist in der Vermittlungsprovision inkludiert
  • Kommt es innerhalb eines Jahres zum zweiten Wechsel, behält sich die Agentur die Möglichkeit kein Au-Pair mehr zu vermitteln, vor. 

garantie bei rücktritt:

Das Au-Pair verlässt Sie im ersten Monat und Sie treten von der Vermittlungsvereinbarung zurück. Ein Rücktritt ist nur im ersten Monat möglich. In diesem Fall haben Sie das Recht von der Vereinbarung zurückzutreten. 

24 hotline im notfall:

+43 676 4 140 150

Unter dieser Nummer können Sie uns 24 Stunden am Tag erreichen. Zögern Sie nicht uns anzurufen…